Bücher


Jacqueline Esen
Wer gerne schreibt, schreibt viel...
So war das bei Jacqueline immer schon, und so wird das auch immer bleiben. Die meiste Zeit und Energie steckt natürlich in den Buchprojekten, mit denen sie ihren Lebensunterhalt bestreiten kann, also den Fachbüchern über Digitale Fotografie. Darüber hinaus muss sie sich die Zeit für Blogartikel, Newsletter und weitere Buchprojekte oft "aus den Rippen schneiden".

Damit die vielen Ideen und Ansätze am Ende zu einem E-Book oder einem gedruckten Buch werden, schätzt Jacqueline die Zusammenarbeit mit Verlagen. Mit dem Wissen, dass viele spätere Mega-Bestseller im ersten oder zweiten Anlauf von den klassischen Verlagen abgelehnt wurden, scheut sie die Mühe, ihre Texte unaufgefordert einzureichen. Stattdessen nutzt sie die Möglichkeiten des Selfpublishing, derzeit nur in elektronischer Form.

Sie sieht den Internetgiganten Amazon natürlich auch mit gemischten Gefühlen und versteht, dass viele Leserinnen und Leser das Geschäftskonzept nicht unterstützen wollen. Ihre gedruckten Fachbücher können Sie beim Buchhändler Ihrer Wahl oder direkt beim Rheinwerk-Verlag kaufen. Wenn es Sie tröstet: Gerade bei den E-Books unterstützen Sie jeden Selfpublisher - also die Autorinnen und Autoren, die ihre Werke direkt veröffentlichen.